NEWS Freistellungsentscheidung
für die German LNG Terminal GmbH
mehr Information

German LNG Terminal

Erdgas wird auch in Zukunft einen wesentlichen Beitrag zur sicheren Energieversorgung von privaten und kommerziellen Kunden in Europa und Deutschland leisten. Daher wird Erdgas als schadstoffärmster fossiler Energieträger eine wichtige Rolle beim Übergang zu einer klimaneutralen Energieversorgung spielen, wenn Atomkraft und fossile Energieträger, wie z. B. Kohle, auslaufen oder reduziert werden und erneuerbare Energien allein unseren Energiebedarf nicht decken können.Gasförmige Energie, zunächst fossil, aber zunehmend synthetisch und damit klimaneutral, wird deshalb ein wichtiger Eckpfeiler der Energiewende sein. Wenn verflüssigtes Erdgas (Liquefied Natural Gas, LNG) als Kraftstoff in der Schifffahrt und im Schwerlastverkehr eingesetzt wird, werden Luftschadstoffemissionen reduziert.

Ein LNG-Import- und Distributionsterminal in Brunsbüttel wird Deutschland die Möglichkeit bieten, seine Erdgasquellen zu diversifizieren und den Markt für LNG als Kraftstoff weiter auszubauen.