Unternehmensprofil

German LNG Terminal GmbH ist ein Joint Venture der Unternehmen Gasunie LNG Holding B.V., Oiltanking GmbH und Vopak LNG Holding B.V. Zweck des Unternehmens ist der Bau, der Besitz und der Betrieb eines multifunktionalen LNG-Terminals in Brunsbüttel. Die Anlage wird zur Diversifizierung der Energie- bzw. Gasversorgung in Deutschland und zur Einführung von LNG als saubere Kraftstoffalternative im Schiffs- und Schwerlastverkehr beitragen und so die Umweltbelastungen durch den Transportsektor verringern.

Das Unternehmen wurde 2018 gegründet. Sitz der German LNG Terminal GmbH ist Brunsbüttel.